Parkett fertig!!!

Erst heute konnten wir das Parkett fertig machen. Wir konnten am Schluss immer nur maximal 6 Reihen machen, weil wir sonst nicht genug zum Beschweren hatten (trotz Wasserkästen, etc.). Aber es gab auch noch genug anderes zu tun.

Das letzte Stück war tatsächlich eine 1,5cm x 2cm breite Leiste. Wir sind gerade so ausgekommen mit unserem Verschnitt (puuh!) und unter dem letzten Fenster fehlten uns 1,5cm. So kleine Leisten sind zwar nicht so optimal, aber das war über die gesamte Breite des Wohnzimmers auch nicht so einfach planbar oder absehbar. Und das letzte größere Reststück war 2cm zu kurz. Deshalb das Ministück.

Die letzten Reihen Parkett

Die letzten Reihen Parkett

Ich hatte zwischendurch einen so unglaublichen Muskelkater in den Beinen vom ständigen hinknien und wieder aufstehen…zum Glück mittlerweile etwas besser. Das Thema Parkett wär dann durch.

Ergebnis ist sehr schön geworden. Für das erste Mal sogar sehr sehr gut. Am Schluss hat man es dann richtig drauf…und ist fertig…würden wir das nochmal machen, wären wir von Anfang an deutlich schneller.

Für das Parkett habe ich 10% Verschnitt eingerechnet und es kam genau hin! Vor allem die letzten Reihen der Räume haben bei uns immer für viel Verschnitt gesorgt. Beim Kleber habe ich Anfang der Woche zwei Eimer nach bestellt. Die bestellten 8 wären zu knapp gewesen und der 10. Eimer ist jetzt auch nur noch viertel Voll.

Ein Eimer Mapei Ultrabond PU 955 bzw. die letzten beiden Eimer 968 kostet übrigens 102€. D.h. ~1000€ gingen allein für den Kleber drauf. Sollte man nicht unterschätzen. Grundierung von Mapei ist mit ca. 170€/Eimer richtig teuer. Wir haben gerade so noch einen zweiten Eimer anbrechen müssen. Der steht jetzt fast voll vor dem Haus…wenn den jemand braucht, melden.

Kommentar verfassen