Decken und Wände zu, Fassade fast fertig und und und…

… es ist in der letzten Woche so viel passiert, dass wir mit dem Blog nicht hinterherkommen. Deshalb hier nur kurz eine Zusammenfassung, was schon alles erledigt ist:

  • Sanitär im ganzen Haus vorbereitet
  • Decken und Wände komplett mit Gipsplatten verschlossen
  • Lüftungskanäle installiert
  • Ein paar Wände im Treppenhaus neu ausgerichtet
  • Durchgang zum Keller/Büro ausgeschnitten
  • Handläufe Treppe montiert und abgeklebt
  • Badewanne in Position gebracht
  • Dusche vorbereitet
  • Und tausend Kleinigkeiten mehr

Wir sind nicht mal dazu gekommen alles zu fotografieren. Aber hier wenigstens ein paar Bilder.

Die Holzfassade ist jetzt fast fertig. Sieht super aus! Damit sind wir sehr glücklich. Für den Erker fehlen noch die Dachflächenfenster, deshalb ist er noch nicht eingedeckt. Hier wurden aus versehen Kupferfarbene geliefert. Die richtigen (weiß) werden kurzfristig nachgeliefert und eingebaut, also kein Problem.

Holzfassade fast fertig

Holzfassade fast fertig

Unser Durchgang zum Büro und Keller ist jetzt ausgeschnitten und anstatt 60cm jetzt 100cm breit. Jetzt kann man auch mal was in den Keller transportieren. Leider oben ein paar cm zu viel ausgeschnitten. Müssen wir noch melden und wird dann sicher noch behoben. Die Decke ist mittlerweile zu, aber haben wir noch nicht fotografiert.

Was haltet ihr von der Optik? Ich finds total ok so. Iris gefällt es gar nicht. Sie hätte lieber die Decke bis zur Tür tiefer gezogen. Da geht meiner Meinung nach viel Raumgefühl verloren und der Durchgang wird gedrückt wirken.

 

 

Durchgang Keller/Büro ausgeschnitten

Durchgang Keller/Büro ausgeschnitten

Wohnbereich Decken komplett zu. Sieht schon wieder ganz anders aus.

Wohnbereich mit Gipskarton geschlossen

Wohnbereich mit Gipskarton geschlossen

Handläufe an der Treppe montiert. Die Farbe der Eichenstufe und Handläufe haben wir uns anders vorgestellt. Sieht aber auch so gut aus. Ich denke sie ist leicht weiß gewachst. Werde ich mal nachfragen.

Handläufe Treppe montiert

Handläufe Treppe montiert

Die Tage werde ich ein paar Fotos nach reichen. Aber wir sind momentan ganz gut beschäftigt. Morgen kommt mein Elektriker und wird die Elektrik für den Keller abschließen (BHL). Werde dann tatsächlich das erste Mal im Haus meiner regulären Arbeit nachgehen, damit ich nicht zweimal fahren muss.

Mittwoch geht es dann los mit Fußbodenheizung im Haus. Und am Wochenende sind wir wieder dran. Wir müssen die gesamte FBH im Keller am Wochenende schaffen, weil nächste Woche schon der Estrich kommt. Zuerst für den Keller und dann Mitte/Ende der Woche für Erdgeschoß und Dachgeschoß. Wir konnten mit der Fußbodenheizung leider nicht früher anfangen, weil ich das Material nicht früh genug bestellen konnte, da die Berechnung der Heizflächen sehr lange auf sich warten ließ. Wenn alles klappt, wird es eine Punktlandung. Wenn nicht, müssen wir den Estrich mindestens für den Keller verschieben. Es bleibt spannend.

Ein Gedanke zu „Decken und Wände zu, Fassade fast fertig und und und…

  1. Kai Werner

    Ich kann Iris nachvollziehen. Allerdings würde ich den Bereich so offen, wie möglich gestalten. Außer man plant dort etwas verstecken zu wollen 🙂

    Antworten

Kommentar verfassen