Die Crux mit der Brüstungshöhe und dem Bett

Wir haben im Obergeschoss auf der Ost- und Westseite 4 Lichtbänder in den Zimmern.

Screen Shot 2015-05-09 at 22.33.20

Die Schlafräume müssen verdunkelt werden können, also sind Rollläden Pflicht. Im Badezimmer und Kind 2 ist das auch kein Problem. Im Schlafzimmer jedoch muss das Bett unter das Fenster passen. Und die Rückenlehne ist 88cm hoch. Und die Lichtbänder müssen zumindest zum Reinigen geöffnet werden können. Also muss das Fenster min. 90cm hoch sein. So ein Rollladenkasten braucht aber Platz. Selbst mit ultraflachen Ausführungen und bei der geringen Fensterhöhe sind da min. 12,5cm für den Kasten.
Wir haben 190cm Kniestock und eine Brüstungshöhe von 90cm mit Rollladenkasten lässt sich nicht bei der 36cm Weberhauswand nicht realisieren. Also hat Weberhaus uns für die Westseite Schiebeläden vorgeschlagen. Leider stellte sich im Nachhinein heraus, dass uns selbst damit ein paar cm fehlen.

Die letzten Tage haben sich Architekt und Technik noch mal für uns ins Zeug gelegt und nach Möglichkeiten gesucht und auch eine gefunden. Die Fenster werden 4cm weniger hoch und unter Ausnutzung jedes cm passt es damit haargenau.

Brüstungshöhe Zeichnung

4cm weniger bei den Fenstern. Deshalb machen wir keinen Stress, auch wenn vertraglich fest geschrieben und sind mit der Lösung zufrieden.

Damit können die Pläne zum Vermesser gegeben werden und wir stehen kurz vor dem Bauantrag (hoffe ich).

4 Gedanken zu „Die Crux mit der Brüstungshöhe und dem Bett

  1. Niels

    Wieso ist das denn nur auf einer Seite in Problem gewesen? Fehlt mir grad die Vorstellung.
    Aber gut, dass eine Lösung gefunden wurde.

    Antworten
  2. Thomas Bauherr Beitragsautor

    Weil nur das Bett im Schlafzimmer unter die Fenster passen muss. Im Badezimmer ist das sogar nett, weil das Fenster mit niedriger Brüstungshöhe kaum höher, als die Badewanne ist. Und im Kind 2 Zimmer wird man die Möbel, Bett anders stellen. Stört auch nicht.
    Von Aussen wird es nicht stören, weil man beide Seiten nicht gleichzeitig sieht.

    Antworten
  3. Peter

    Und wie werden die Schiebeläden geschlossen? Mus dann immer über das Bett getunt werden?
    Ich glaube dass das Bett da ungünstig positioniert ist. Schon das Fensterputzen wird dann zur krux.

    Antworten
    1. Thomas Bauherr Beitragsautor

      Hi Peter, die Schiebeläden sind elektrisch betrieben. Öffnen und Schließen also kein Thema. Fenster putzen mit dem Bett ist sicher nicht optimal, aber das geht schon. Muss nicht so oft gemacht werden und ist schnell erledigt.

      Antworten

Kommentar verfassen