Ankleide

Unsere Ankleide. Bisher ein leerer Raum mit Körben für unsere dreckige Wäsche. Jetzt nicht mehr: In unserer Ankleide ist ein großer Ikea PAX Kleiderschrank eingezogen.

Dieser besteht aus 236cm hohen PAX Korpussen. Unter der Dachschräge habe ich diese auf die maximale Höhe gekürzt.

Eigentlich wollten wir weiße Korpusse. Aber im Ikea haben wir uns gedacht, dass die Holz Korpusse eigentlich auch ganz schick aussehen.

Der Platz in der Ankleide ist gerade so ausreichend für die großen Korpusse. Geht aber ganz gut. Das Aufstellen der 236cm Korpusse ist dank offenem Dachboden überhaupt kein Problem.

Erst herrscht das Chaos:

Dann stehen die ersten Korpusse.

Weil der Raum komplett weiß ist, haben wir uns für graue und blaue Türen entschieden.

Die gekürzten Korpusse unter der Schräge. Zum Kürzen reicht es die Seitenwände auf die gewünschte Länge zu sägen und die Löcher für die Dübel und Schrauben neu und exakt zu Bohren.

Achne, die Türen sind ja doch alle grau. Die Schutzfolie muss noch ab!

Iris gefallen jetzt weder die Holzkorpusse, noch die offenen Schränke unter der Schräge so richtig. Ich finds gut so. Die Holzkorpusse lassen sich jetzt nicht mehr ändern. Aber ggfs. versuche ich noch ein paar Türen entsprechend zu kürzen. Aber die folierten Türen ohne Ausrisse in der Folie zu schneiden ist gar nicht soo einfach. Aber mit Abkleben ist da ggfs. was möglich.

Kommentar verfassen