Muss man nicht verstehen…

…das tollste Hundebettchen…und weil sie nie in Ihrem Bett im Erker lag, haben wir ihr Bett auf einen anderen Platz gelegt. Ab dem Moment lag sie zu 50% im Erker und zu 50% im Bettchen…Hunde!

Und sie hat jetzt sogar noch ein zweites Bettchen und eine Decke, damit sie bei mir oder Iris im Büro liegen kann…

Und wo liegt sie meistens???

Am bequemsten ist es doch auf dem harten Boden.

Am bequemsten ist es doch auf dem harten Boden.

Verwöhnt, ja! Aber sie braucht das alles nicht! Irgendwie sympathisch!

Kommentar verfassen