Abnahme

Letzten Donnerstag war die Abnahme. Gegen Mittag hatten wir endlich einen Anschluss ans Abwassernetz und am Nachmittag ging es dann mit der Abnahme los.

Es war gut hier unseren Bauherrenschutzbeauftragten, Herrn Evers dabei zu haben. Ihm sind noch einige Kleinigkeiten aufgefallen und es ist immer gut noch eine zweite Stimme auf der eigenen Seite zu haben.

Gemeinsam sind wir 2 1/2h durchs Haus gelaufen und sind von oben nach unten alles durch gegangen und haben alles abgenommen oder bemängelt.

Alles in allem gab es nur noch kleinere Dinge die gemacht werden müssen. Unter anderem fehlen noch die Schiebeläden, die falsch gelieferte Bürotür, etc.
Das wird alles in den nächsten 2-3 Wochen nachgeholt. Die Schlussrechnung von Weberhaus kommt sicher in den nächsten Tagen.

Kommentar verfassen