Photovoltaik Vorbereitungen

Heute haben die Monteure von Solar Conze einige Vorbereitungen für die Photovoltaik Anlage angebracht. Die gesamte Unterkonstruktion ist bereits montiert.

Unterkonstruktion PV-Module

Unterkonstruktion PV-Module

Unterkonstruktion PV-Module

Unterkonstruktion PV-Module

Und wenn ich es richtig gesehen habe, sind die Kabel auch schon in den Keller gezogen. Wie man auf den Bildern sieht bei strahlendem Sonnenschein! Ich hab den Jungs gesagt, die sollen rein hauen, die Sonne scheint. Module aufs Dach, Anlage in Betrieb nehmen…“wir haben unser Tagespensum eigentlich gleich durch“. Hehe, naja war mir schon klar. Die Jungs waren echt schnell.

Es gab ein Problem mit einem Entlüfter der im Weg war. Das wurde auf dem kurzen Dienstweg mit unserem Richtteam geklärt und unsere Weberhaus Jungs haben den Entlüfter kurzerhand, um zwei Pfannen versetzt und schon passt das ganze wieder.

Überhaupt war die gesamte Kommunikation mit Solar Conze absolut sympathisch. Sehr schnelle Beantwortung aller Fragen, gute Hilfestellung und sehr schnelle Abwicklung bislang. Kann so weiter gehen.

Auf die Ost-Seite kommen 16 Module und auf die West-Seite 22 Module a 260Wp. Bin sehr gespannt, wie die sich auf dem Dach machen werden. Morgen dazu mehr.

2 Gedanken zu „Photovoltaik Vorbereitungen

  1. Sabrina

    Oha, das werden ja noch sechs mehr als bei uns drauf sind :). Der Bauherr liebt es täglich mindestens einmal nachzuschauen wie viel Strom unsere Anlage produziert hat :D.

    Antworten
    1. Thomas Bauherr Beitragsautor

      Hehe, ich glaube ich hab gestern ne Stunde mit dem Wechselrichter gespielt. Dafür kenne ich jetzt das Menü auswendig. Noch Fragen? :p

      Antworten

Kommentar verfassen