Wir haben jetzt…

…ein Gebüsch…quatsch…ein Gerüst!

Ein Gerüst

Ein Gerüst

Ein Gerüst

Ein Gerüst

Aber das ist noch lange nicht alles! Denn wir haben auch … Dachziegel! Schwarze Dachziegel!

Dachziegel - Schwarz!

Dachziegel – Schwarz!

Die Bauherrin findet die super!

Dachziegel - Schwarz!

Dachziegel – Schwarz!

Wir hätten ja lieber Anthrazit gehabt. Aber die kosteten >1000€ Aufpreis. Jetzt sind wir gespannt auf die Schwarzen. Gibt einen schönen Kontrast zur Hausfarbe.

Aber das ist noch nicht alles … denn … wir haben jetzt keinen Keller mit Löchern mehr. Sondern einen Keller mit Kellerfenstern!

Vielen Dank an die Firma Peter Van Kempen für die Termingerechte Montage! Sehen super aus. Eins schliesst noch nicht optimal. Kann ich hoffentlich selber einstellen. Werde aber erstmal Rücksprache mit pvk halten.

Das mittelgroße Kellerfenster in meinem Trainingszimmer:

Mittelgroßes Kellerfenster

Mittelgroßes Kellerfenster

Das kleine Fenster im Lichtschacht für den Lager- und Werkraum. Durch den Lichtschacht fällt deutlich weniger Licht als durch die abgeböschten Fenster. Es reicht um sich zu orientieren. Für alles andere wird es Kunstlicht brauchen.

Kleines Kellerfenster im Lichtschacht

Kleines Kellerfenster im Lichtschacht

Und das große 150 x 100cm Kellerfenster. Die Lichthöfe und die großen Kellerfenster waren eine sehr sehr gute Entscheidung. Könnte richtig toll werden der Raum. Durch die 3-Fach Verglasung ist der sehr breite Fensterflügel sehr schwer. Deshalb lässt es sich vermutlich auch noch nicht optimal schließen.

Großes Kellerfenster

Großes Kellerfenster

Aber das ist noch lange nicht alles … denn … DER ERSTE LKW!!! Wir wollten eigentlich gerade los, weil wir es eilig hatten noch rechtzeitig zum Bio – Metzger zu kommen, um Bratwürste für morgen zu kaufen … und sehen noch einen LKW … das wird doch nicht … doch:

Der erste LKW!!!

Der erste LKW!!!

Das Bürofenster guckt schon raus. Die 11m Wand ist, wie bereits geschrieben, tatsächlich an einem Stück. Steht dann auch schön über.

Der erste LKW!!!

Der erste LKW!!!

Den LKW Fahrer haben wir direkt mal mit Bier versorgt. Wir hatten nämlich während des Keller auspumpen heute schon die erste Fuhre Getränke für morgen besorgt.

Kann losgehen:

Erste Getränkefuhre

Erste Getränkefuhre

Weiterhin zu sehen ein Teil der Kabel. Ich habe für knapp 300€ Kabel und Zubehör bestellt. Besonders teuer war das 5 x 10mm2, welches ich mir in die Garage legen möchte. Ist auch ein ganz schöner Trümmer das Teil! Warum so ein Starkstromkabel mit dem Durchmesser in die Garage? Erstmal vollkommen grundlos. Aber man weiß ja nie. Falls irgendwann tatsächlich mal ein Elektroauto ins Haus…also Garage kommt…und es dann entsprechende Schnelllader dafür gibt…will ich das Kabel dort liegen haben. Denn nachträglich installieren wird schwierig. Eigentlich will man so ein Elektroauto ja eher schön langsam über die PV Anlage laden. Aber ich will mich nachher nicht ärgern, dass ich das Kabel nicht gelegt hab. Das sind mir die 80€ wert.

Ansonsten haben wir heute noch zwei Dämmplatten geklebt. Ich hatte gehofft mit dem fiesen Bitumenzeug nie wieder was zu tun zu haben. Aber irgendwie habe ich die letzten zwei Dämmplatten vergessen zu kleben und nur rein gesetzt. Wohl besoffen gewesen, was?

Und wo wir schon mal da sind, meinen neuen Bohrhammer ausprobiert. Wir müssen die oberste Reihe Dämmplatten noch dübeln und ich werde einiges im Keller befestigen müssen. Endlich genug Gründe einen Bohrhammer zu rechtfertigen. Durch die Dämmplatten geht er schonmal, wie durch Butter. Aber auch der Beton hat wenig entgegen zu setzen. Ich bin fasziniert, was ein „18V AKKU“-Bohrhammer leistet. Meine alte Bosch Schlagbohrmaschine hat bei der Kellerwand keine Schnitte. Nur Gehörschutz sollte man sich anziehen.

Ein Bosch GBH 18 V-EC ist es geworden:

Kann ich bis jetzt nur empfehlen. Eigentlich wollte ich ne Hilti…aber die kann man nicht bezahlen und ich für meine Zwecke vor allem nicht rechtfertigen.

So, jetzt essen, schlafen und freuen! Morgen 4:30 Uhr klingelt der Wecker. Wir sind…einigermassen aufgeregt… !

Wem langweilig ist, der kommt morgen mal zur Baustelle!

2 Gedanken zu „Wir haben jetzt…

  1. Sabrina

    Ich wünsche euch morgen einen super tollen Aufbautag und hoffe das Wetter spielt einigermassen mit. So spannend :).
    Wir hatten heute unsere Hausübergabe, es war ein anstrengender Tag (wir haben danach noch gearbeitet, Ferien haben wir erst ab nächster Woche), aber wir schweben auf Wolke Sieben und sind so happy :).

    Antworten
  2. Jürg Mäder

    Toll, nun ist es auch bei euch soweit. Wünsch alles Gute und spannende Tage!
    Wir hätten da noch drei Pakete Ziegel übrig, wenn ihr noch welche braucht 😉

    Gruss aus der Schweiz

    Antworten

Kommentar verfassen