Was passiert eigentlich bei Weberhaus?

Im Moment zieht sich bei Weberhaus leider alles etwas. Die Heizlastberechnung musste mehrmals korrigiert werden und ich hoffe, dass die nächste Version hoffentlich korrekt ist. Ich bin hier zugegebenermassen sehr penibel, weil der niedrige Energieverbrauch des Hauses eines meiner Steckenpferde ist.

Die Ausstattungsberatung haben wir offiziell auch noch nicht abgeschlossen. Am 1. haben wir endlich die Korrektur von der Korrektur erhalten. Leider enthält diese auch wieder Fehler und einige der von uns genannten Punkte wurden einfach ignoriert. Da muß ich morgen nochmal Zeit finden und eine neue Mail zusammen stellen. Mit der nächsten Korrektur sollte dann aber alles passen und wir müssen nur noch auf das Haus warten.

Wir habe in den letzten Wochen noch ein paar Kleinigkeiten geändert:

  • Badewanne doch 10cm länger auf 190cm, wird deutlich teurer…aber nach Probeliegen bei Reuter war klar, für mich ist das zu kurz bei einer „Duo“ Badewanne.
  • Toiletten auf Villeroy & Boch Subway 2.0 mit Directflush
  • drei Aussenleuchten mehr
  • Kleinigkeiten Steckdosen
  • Fenster Westseite 180cm breit anstatt 153cm
  • Komplette Armaturen Badezimmer OG haben wir herausgenommen, weil wir hier noch nicht fest gelegt sind

Weberhaus hat hier sehr faire Gutschriften. Die Toiletten sind deutlich teurer, als im Internet. Aber bei Weberhaus bekommt man noch den Einbau, etc. oben drauf, hat keinen Stress und damit sind die Preise eigentlich sehr fair.

Erstaunlich teuer ist der Comfort Level Plus Einlauf (Ablauf oben 5cm mehr max. Wassertiefe) von Kaldewei. Kostet über 300€ mehr, als der Standard integrierte Wanneneinlauf. Ich hab mit deutlich unter 100€ gerechnet. Aber was willste machen, wollen wir haben. Das sind aber Kaldewei Preise und liegt nicht an Weberhaus.

Das Angebot der Panasonic Aquarea WH-MDC05f3e5 Luft-Wasser-Wärmepumpte aus Frankreich importiert beläuft sich auf knapp 3000€ inkl. WLAN Modul. Und das für eine der zur Zeit effizientesten Luft-Wasser-Wärmepumpen am Markt. Wenn es mit der Bafa noch klappt, kommt ein 1500€ Bonus oben drauf. Allerdings muß der Bafa Antrag bald raus, denn mit Bearbeitungszeit bei der Bafa, Weihnachten/Neujahr und voraussichtlicher Lieferzeit wird es zeitlich langsam sehr eng. Spätestens zum Estrich aufheizen und vor den Bodenbelägen brauchen wir die Wärmepumpe.

Kommentar verfassen